© Thomas Abé

Selbstbewerbung mit Auswahltest

Die Selbstbewerbung mit Auswahltest eröffnet Ihnen den Weg in die Förderung der Studienstiftung ohne vorherigen Vorschlag. Wurden Sie bereits von Ihrer (Hoch-)Schule vorgeschlagen, nehmen Sie nicht am Auswahltest teil – in diesem Fall können Sie sich über die Auswahl für Studierende an Universitäten und Hochschulen (FH/HAW) informieren.

Auf der folgenden Seite finden Sie alle relevanten Informationen zum Auswahltest. Die FAQs zum Test (PDF, 0.3 MB) stehen Ihnen hier ebenfalls zur Verfügung.

Wer kann sich für den Test anmelden?

Für den Auswahltest gelten folgende formale Voraussetzungen:

  • Das Wintersemester der Anmeldung zum Test ist Ihr 1. oder 2. Studiensemester.
  • Sie studieren zum ersten Mal und in Vollzeit.
  • Sie erfüllen die Vorgaben des §8 Abs. 1 bis 3 BAföG und studieren in Deutschland oder an einer Hochschule in einem Mitgliedsstaat der EU oder in der Schweiz (gesamtes Studium).
  • Sie kommen aus einem der Mitgliedsstaat der EU? Dann können Sie sich bewerben, sofern Sie dauerhaft in Deutschland studieren und hier einen Abschluss anstreben.
  • Ausgenommen sind Studierende der künstlerischen und gestalterischen Fächer, da für diese spezielle Vorschlags- und Auswahlverfahren bestehen.

Was erwartet mich beim Test?

Der Auswahltest wird in verschiedenen Testzentren deutschlandweit angeboten. Der Test wird am Computer durchgeführt und prüft Fähigkeiten, die für erfolgreiches Studieren wichtig sind. Er setzt keinerlei fachspezifisches Wissen voraus und ist deshalb nicht trainierbar. Der Test wurde von der Studienstiftung in Auftrag gegeben und von der ITB Consulting GmbH entwickelt. Weitere Informationen zum Test inkl. Beispielaufgaben finden Sie in unserer Broschüre zum Test in einer Kurzversion (PDF, 0.2 MB) und in einer Langversion (PDF, 1 MB).

Wir möchten insbesondere Studierende zu einer Selbstbewerbung ermutigen, die als erste in ihrer Familie studieren. Wen wir fördern und welche Aufnahmekriterien wir in der Auswahl anlegen, stellen wir hier ausführlicher vor.

Wie kann ich mich anmelden?

Die nächste Anmeldephase beginnt im Januar 2019. Von Mitte Januar bis Mitte Februar können Sie sich online für den Auswahltest anmelden. Die genauen Fristen und den Link zur Anmeldung veröffentlichen wir rechtzeitig auf dieser Seite. Die Teilnahmegebühr für den Test beträgt 50 Euro (voll) bzw. 25 Euro (reduziert für BAföG-Empfänger und Studierende, die als erste in ihrer Familie ein Studium aufnehmen). Der Test findet im März statt.

Was kommt danach?

Wenn Sie gut im Test abschneiden, werden Sie im Juni oder Juli zu einem Auswahlseminar eingeladen. Dort führen Sie zwei Einzelgespräche und nehmen an Gruppendiskussionen mitanderen Bewerberinnen und Bewerbern teil. Unabhängige Kommissionen entscheiden über die Aufnahme.

Kontakt für Rückfragen

Bevor Sie eine Anfrage per E-Mail oder Telefon an uns richten, lesen Sie bitte sorgfältig die FAQs zum Test (PDF, 0.3 MB) und die Broschüren in der Kurzversion (PDF, 0.2 MB) oder der Langversion (PDF, 1 MB) durch, in denen die häufigsten Fragen bereits beantwortet werden. Sie können so selbständig und zügig eine schnelle Lösung für Ihr Anliegen finden und erleichtern uns damit die Arbeit.

E-Mail-Anfragen richten Sie bitte an: selbstbewerbung@studienstiftung.de.