© Thomas Abé

Förderung für Studierende / 

Bewerbung und Auswahl

Sie haben die Schule mit sehr guten Noten abgeschlossen oder erzielen im Studium überdurchschnittliche Leistungen? Sie suchen nach einer Förderung, die Ihnen finanziell erlaubt, Ihr Studium frei zu gestalten und durch ein reichhaltiges Bildungsprogramm neue inhaltliche Impulse vermittelt?

Ein Stipendium der Studienstiftung bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten der finanziellen und ideellen Förderung. Auf diesen Seiten stellen wir die verschiedenen Wege in die Förderung der Studienstiftung vor und geben praktische Hinweise zur Bewerbung und zu den Auswahlverfahren.

Wege in die Studienstiftung

Die meisten Bewerberinnen und Bewerber werden von ihrer Schulleitung, ihrer Hochschule oder von Partnerinstitutionen für ein Stipendium vorgeschlagen. Wenn Sie Ihr Studium vor kurzem begonnen haben, können Sie sich darüber hinaus über die Selbstbewerbung mit Auswahltest für ein Stipendium qualifizieren.

Wenn Sie die formalen Voraussetzungen erfüllen, laden wir Sie nach dem Vorschlag oder dem erfolgreich absolvierten Auswahltest zu einem Auswahlseminar ein.

Für Studierende künstlerischer und gestalterischer Fächer sowie für die Promotionsförderung hat die Studienstiftung eigene Zugangswege etabliert. Des Weiteren bietet die Studienstiftung in Kooperation mit Partnerorganisationen eine Vielzahl von offenen Stipendienprogrammen an.

Befragen Sie unsere Geförderten via Facebook zu ihren Erfahrungen mit der Auswahl und Förderung und machen Sie sich ein Bild von unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten! Hier finden Sie aktuelle Porträts.

Auswahlverfahren im Überblick

Hier können Sie sich detaillierter über das für Sie passende Auswahlverfahren informieren: