Presse / 

Pressemitteilungen

29/08/2017

Studienstiftung beim Bürgerfest des Bundespräsidenten: Tag des offenen Schlosses am 9. September


Bonn, 29. August 2017. Auf Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier stellt die Studienstiftung beim Bürgerfest am 8. und 9. September 2017 im Park von Schloss Bellevue die vielfältigen Engagements ihrer Geförderten und Alumni vor und beantwortet Fragen rund um Studium und Stipendien. Im Zentrum des Festes steht das Ehrenamt in all seinen Facetten.

Am ersten Festtag würdigt der Bundespräsident Bürgerinnen und Bürger mit einer persönlichen Einladung, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren. Zum Tag des offenen Schlosses am 9. September 2017 sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Studienstiftung ist an beiden Tagen mit einem eigenen Stand vertreten, an dem Interessierte ihre Chance auf ein Stipendium testen, spielerisch Möglichkeiten des gesellschaftlichen Engagements ausprobieren oder sich ganz allgemein über Studienoptionen informieren können. Kurztalks vermitteln ein Bild von der Vielfalt der Förderung sowie Aufgabenfelder und Disziplinen, in denen aktuell und ehemalig Geförderte ihre Talente in den Dienst der Allgemeinheit stellen – ob in Wissenschaft oder Kunst, Politik, Wirtschaft oder im gemeinnützigen Sektor.

„Die Einladung des Bundespräsidenten, der im April 2017 die Schirmherrschaft der Studienstiftung übernommen hat, ist für uns eine Ehre und Ansporn zugleich. Beim Bürgerfest wollen wir zeigen, welchen Beitrag Begabtenförderung bei der Gestaltung unserer Gesellschaft leistet“, sagt Dr. Annette Julius, Generalsekretärin der Studienstiftung. „Wir freuen uns, mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Und wir freuen uns, dass so viele Geförderte und Alumni Projekte vorstellen werden, die ihnen am Herzen liegen und die Mut machen, selbst aktiv zu werden.“

Beim Bürgerfest wird der Park von Schloss Bellevue zur Bühne für die Tatkraft der vielen freiwillig Engagierten – sei es in sozialen und kulturellen Projekten, in Sport, Bildung oder Naturschutz. Eine Vielzahl an Initiativen, Organisationen und Unternehmen präsentieren ihr gesellschaftliches Engagement. Der Tag des offenen Schlosses bietet außerdem die Gelegenheit, dem Bundespräsidenten zu begegnen und ihn in einem Bühnengespräch zu erleben. Darüber hinaus öffnet der Bundespräsident die Türen von Schloss Bellevue und gewährt Einblicke in seinen Amtssitz.

Der Eintritt am 9. September 2017 ist frei.

Weitere Informationen unter: www.bundespräsident.de/bürgerfest-2017

Die Studienstiftung berichtet auf Facebook und Instagram live von der Veranstaltung.