Background Image
Previous Page  78 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 78 / 324 Next Page
Page Background

Dr. Tobias Denskus

School of Arts and Communication, Malmö högskola / Schweden

Tobias Pietz

Zentrum für Internationale Friedenseinsätze, Berlin

Studierende der Sprach- und Kulturwissenschaften, der Rechts-, Wirtschafts- und

Sozialwissenschaften sowie der Ingenieurwissenschaften (besonders der Informati-

onstechnik und Informatik)

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit den Grundlagen der Entwicklungszusammenarbeit

(EZ) und angewandten Friedensforschung im Kontext des Arbeitsfelds globale Entwicklung,

humanitäre Hilfe, Friedensarbeit und Krisenmanagement. Die zwei Schwerpunkte der Ar-

beitsgruppe liegen zum einen auf digitalen Entwicklungen in der EZ im Bereich Medien und

Kommunikation und zum anderen auf aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen im

Bereich von Friedensmissionen.

Die Arbeitsgruppe wird technologische Entwicklungen in den Bereichen Kommunikation

und digitale Infrastruktur kritisch erörtern und dabei gleichzeitig praxisbezogen das Ar-

beitsfeld Entwicklungszusammenarbeit vorstellen. Sie wird sich interaktiv mit Intervention,

Partizipation und Ownership beim Zusammenspiel internationaler und nationaler Akteure

auseinandersetzen.

Ziel der Arbeitsgruppe ist zum einen die Vermittlung von Grundlagen, um als kritischer und

reflektierter Praktiker Entwicklungszusammenarbeit als politisches Projekt zu verstehen, das

globale Ungleichheiten adressieren kann. Zum anderen soll ein Einblick gewährt werden in

die Praxis von Friedenseinsätzen.

Im Zeitalter von postfaktischem Journalismus, Big Data und prekären Beschäftigungsver-

hältnissen ist die Arbeitsgruppe auch ein Spiegelbild aktueller Diskussionen um Arbeit, Ge-

sellschaft und Globalisierung im 21. Jahrhundert.

Arbeitsgruppe

7

Entwicklung, Frieden und Sicherheit im

digitalen Zeitalter

Akademien

ab dem 5. Semester und Doktoranden

|

6. bis 12. August 2017

78