Background Image
Previous Page  290 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 290 / 324 Next Page
Page Background

Kontaktseminare

Die Kontaktseminare bieten Stipendiatinnen und Stipendiaten, die dem Abschluss von Studi-

um oder Promotion entgegensehen, interessante Begegnungen mit Vertretern unterschiedli-

cher Berufsfelder. Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die Aufgabengebiete und Einstel-

lungsvoraussetzungen fünf profilierter Unternehmen.

Am ersten Tag führen alle Teilnehmenden ein fiktives Bewerbungsgespräch. Darüber hin-

aus beobachten sie vier weitere Vorstellungsgespräche. Abends bleibt ausreichend Zeit für

den persönlichen Austausch mit anderen Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Unterneh-

mensvertretern. An Informationsständen besteht die Möglichkeit eines individuellen Checks

von Bewerbungsmappen. Am zweiten Tag bieten die Unternehmen Workshops an, in denen

Arbeitsgruppen Lösungen zu konkreten Problemfällen aus dem jeweiligen Praxisfeld erar-

beiten und ihre Ergebnisse präsentieren.

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über das Daidalosnet. Dort finden Sie mit Beginn des Bewerbungs-

zeitraums aktuelle Informationen zu den teilnehmenden Unternehmen. Bitte beachten Sie

den frühen Beginn des Bewerbungszeitraums. Bei der Bewerbung geben Sie an, welche

Unternehmen Sie in Gespräch und Workshop kennenlernen möchten.

Bei der Verteilung der Plätze bemühen wir uns, die angegebenen Präferenzen zu berück-

sichtigen, was freilich nicht in allen Fällen möglich sein wird. Zu- und Absagen werden erst

nach Ablauf des Bewerbungszeitraums verschickt.

Die Fahrtkosten werden pauschal bezuschusst.

Die Eigenbeteiligung beträgt 30,–

.

Studierende aller Fachrichtungen

ab dem 5. Fachsemester und Doktoranden

Andreas Pollak

pollak@studienstiftung.de

Ursula Ley

ley@studienstiftung.de

Wege in den Beruf

Wege in den Beruf

290