Background Image
Previous Page  261 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 261 / 324 Next Page
Page Background

Freiräume für die Umsetzung eigener Ideen zu bieten und Sie dabei bestmöglich zu unter-

stützen – das ist das Ziel von „Stipendiaten machen Programm“ (SmP). Sie haben die Wahl

zwischen folgenden Formaten:

Aktivitäten am Hochschulort

Sie möchten an Ihrem Hochschulort eigene Ideen umsetzen, gemeinsam mit anderen Sti-

pendiatinnen und Stipendiaten eine Vorlesungsreihe planen, ein spannendes Thema auf

einer Podiumsveranstaltung diskutieren oder die neu aufgenommenen Stipendiatinnen

und Stipendiaten willkommen heißen? Wir fördern von Ihnen organisierte Veranstaltungen

an Ihrem Hochschulort, wie Vorträge, Willkommens- oder Plenarveranstaltungen finanziell.

Wenden Sie sich hierzu bitte vorab an Ihren zuständigen Referenten oder Ihre zuständige

Referentin.

Stipendiatenseminare und -tagungen

Sie haben die Möglichkeit, überregional ausgeschriebene Veranstaltungen zu wissenschaft-

lichen und gesellschaftspolitisch relevanten Themen selbst zu planen und durchzuführen.

Die Bandbreite der möglichen Formate erstreckt sich dabei von praxisintensiven Workshops

über fachlich ausgerichtete Seminare bis hin zu groß angelegten Tagungen und Akademien.

Die Studienstiftung berät Sie und Ihr Organisationsteam gerne bei inhaltlichen und organisa-

torischen Fragen und unterstützt Sie logistisch sowie finanziell. Der Teilnehmerkreis der Ver-

anstaltungen braucht dabei nicht auf Stipendiatinnen und Stipendiaten der Studienstiftung

beschränkt zu bleiben.

Stipendiaten machen Programm (SmP)

Programm gestalten

Stipendiaten machen Programm (SmP)

261