Background Image
Previous Page  253 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 253 / 324 Next Page
Page Background

Kommunikationsschulungen für Botschafter

Die Botschafterinnen und Botschafter repräsentieren die Studienstiftung auf öffentlichen

Veranstaltungen an Schulen, Hochschulen oder auf Bildungsmessen. Auf Wunsch der Bot-

schafterinnen und Botschafter hat die Studienstiftung jetzt Kommunikationstrainer damit be-

auftragt, auf der Grundlage bisheriger Erfahrungen mit häufigen Fragen und Unsicherheiten

der Schülerinnen und Schüler, Studierenden und Eltern für das Botschafterprogramm ein

spezielles Training zu konzipieren. Die Schulung berücksichtigt auch die Kommunikation mit

Schülern und Studierenden, die wegen ihres Bildungshintergrunds oder des sozioökonomi-

schen Status der Eltern eventuell zunächst Berührungsängste, Unsicherheiten oder Vorbe-

halte gegenüber der Studienstiftung haben oder sich von ihr nicht angesprochen fühlen.

Ziel der Trainings ist es, den Botschafterinnen und Botschaftern Soft Skills im Bereich Veran-

staltungsmanagement und Kommunikation zu vermitteln, damit sie besser auf ihre Teilnahme

an Messen und Infotagen vorbereitet werden oder auch eigene Schulbesuche und andere

Veranstaltungen organisieren können.

Termine

21. bis 23. April 2017, Jugendherberge Bayreuth

16. bis 18. Juni 2017, Hotel Morgenland, Berlin

27. bis 29. Oktober 2017, Jugendherberge Heidelberg

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Aktive Botschafterinnen und Botschafter, die schon an mindestens einer Aktivität im Rah-

men des Botschafterprogramms teilgenommen haben.

Kosten

Unterkunft und Verpflegung werden von der Studienstiftung übernommen, die Fahrtkosten

gemäß der Tabelle im Daidalosnet pauschal bezuschusst.

Bewerbungszeitraum

Schulungen in Bayreuth und Berlin: 1. Februar bis 15. März 2017; die Bewerbung erfolgt über

das Daidalosnet.

Schulung in Heidelberg: 15. August bis 30. September 2017; die Bewerbung erfolgt über das

Daidalosnet.

Mylène Wienrank

wienrank@studienstiftung.de

Botschafterprogramm

Gesellschaf t gestalten

253