Background Image
Previous Page  15 / 324 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 15 / 324 Next Page
Page Background

Das jüngste Akademieformat der Studienstiftung findet auf gut 1.200 Meter Höhe in den ma-

lerischen Bergen des Kantons Waadt statt. Vor einer atemberaubenden Alpenkulisse bietet

das lebendige Örtchen Leysin in der französischsprachigen Schweiz Möglichkeiten für eine

Reihe von Aktivitäten: Zahlreiche Wanderwege (für alle Niveaus) und Fahrradrouten ermög-

lichen viel Bewegung in freier Natur, während Bergsteiger in den schroffen, den Dolomiten

ähnelnden Kalkfelsen zahlreiche Herausforderungen finden. Und wer einen erlebnisreichen

Tag ohne Berge möchte, dem bieten der nahe gelegene Genfer See sowie die schönen

Städte Montreux und Lausanne attraktive Ausflugsmöglichkeiten. Die Anreise erfolgt klas-

sisch mit der Zahnradbahn, die im bezaubernden Aigle abfährt und in dreißig Minuten die

steilen Berge gen Leysin erklimmt.

Bei der Akademie in Leysin treffen unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten auf Dozentin-

nen und Dozenten, die wir unter unseren ‚jüngeren‘ Alumni gewinnen. Hierdurch entsteht

ein lebendiger fachlicher Austausch, der insbesondere Studienanfängern einen optimalen

Einstieg in die ideelle Förderung ermöglicht.

Akademie Leysin

13. August (Anreisetag) bis

26. August 2017 (Abreisetag)

Studienanfänger bis zum 4. Semester

Anna-Teresa Grumblies

Cathrin Anderwaldt

31

Die Tagungsstätte ist

eingeschränkt barrierefrei.

www.swissalpinecentre.com

Akademien

Akademie Leysin

15