Studienstiftung Jahresbericht 2012 - page 102

Max Weber-Programm Bayern
100
Fortbildung für Mitglieder der Auswahl-
kommissionen
Herrsching
15. bis 16.6.2012
40 Teilnehmer
Leitung: Valeska Bopp-Filimonov, Michael
Jungert, Dr. Peter Kainz
Trainerin: Renate Imoberdorf Lingnau
Kick off-Veranstaltung Alumni im MWP
München
7.7.2012
46 Teilnehmer (Alumni)
23 Teilnehmer (Stipendiaten)
Leitung: Margrit Lichtschlag, Marina Hrka
c
AKTIVITÄTEN AM HOCHSCHULORT
Erlangen
1.12., Stadtführung Nürnberg
15.12., Erlanger Weihnachtssymposium
Freiheit!
(zusammen mit Stipendiaten der Studien-
stiftung)
Ingolstadt
11.11., Besuch des Deutschen Medizin-
historischen Museums (DMM)
München
22.1., Stadtführung zum jüdischen München
mit Besuch der Synagoge Ohel Jakob
11.6., Besuch der Entwicklungsabteilung für
Elektromobilität bei Siemens
25.6., Podiumsdiskussion im Forum Maximi-
lianeum: „Was schafft Wissenschaft?“
31.7., Abendgespräch mit Dr. Martin Arlt,
Hauptabteilungsleiter BMW Group München
14.10., „Weber wandert“, Stipendiaten-
Wanderung in den bayerischen Voralpen
24.10., „Vom Morden in München“, Vortrag des
Mordkommissars und Autors Richard Thiess
7.11., Abendgespräch mit Ulrich Wilhelm,
Intendant des Bayerischen Rundfunks
Regensburg
2.5., „Physical Limits to our Civilisation“,
Vortrag von Stipendiatin Birgit Kociper
STIPENDIATENTAGUNGEN
Kurztagung „Humanitäre Intervention:
Möglichkeit, Recht oder Pflicht?“
Gewinnerprojekt aus dem „Wettbewerb
Kurztagung“ 2011
Passau
20. bis 22.4.2012
54 Teilnehmer
Organisation: Christiane von Bary, Felix
Engelhard, Marvin Hanisch, Christine Kell-
huber, Katharina Löffler, Carolin Widenka,
Lukas Zech
Arbeitsgruppenleiter und Referenten:
Prof. Dr. Daniel Göhler, Passau,
Politisch-historische Arbeitsgruppe
Prof. Dr. Hans-Joachim Heintze, Bochum,
Völkerrechtliche Arbeitsgruppe
Dr. Markus Moke, Bochum,
Medienwissen-
schaftliche Arbeitsgruppe
Oberstleutnant Andreas Poppel, Madrid,
Philosophisch-ethische Arbeitsgruppe
Prof. Dr. Bernhard Stahl, Passau,
Moderation Podium
Botschafter a.D. Dr. Wilhelm Ritter von Wagner,
Impulsvortrag Podium
1...,92,93,94,95,96,97,98,99,100,101 103,104,105,106,107,108,109,110,111,112,...220
Powered by FlippingBook