Promotionspreise

Preisträger:innen der Promotionspreise 2024

Die Promotionspreise der Studienstiftung gehen 2024 an den Chemiker Dr. Jan Gabriel Felber, den Juristen Felix Aiwanger und die Historikerin Julia Bühner. Die Preise sind mit jeweils 5.000 Euro dotiert. Die Studienstiftung ehrt damit zum elften Mal exzellente Dissertationen und lädt zur öffentlichen Preisverleihung am 3. Juni 2024 in Berlin ein.

Preisverleihung der Studenstiftung 2024

Die Studienstiftung verleiht in diesem Jahr zum elften Mal ihre Preise für herausragendes gesellschaftliches Engagement und exzellente Promotionen. Damit würdigt sie das Leistungsvermögen, das Verantwortungsbewusstsein und den Gestaltungswillen ihrer Stipendiat:innen.

10 Jahre Engagement- und Promotionspreise der Studienstiftung: Interviews mit den ehemaligen Preisträger:innen

Wir feiern 2023 das zehnjährige Jubiläum unserer Preise für herausragendes gesellschaftliches Engagement und exzellente Promotionen der Geförderten der Studienstiftung. Das haben wir zum Anlass genommen, um mit den ehemaligen Preisträger:innen ins Gesprächen zu kommen.

Rückblick: Preisträger:innen der Promotionspreise seit 2014

Hier finden Sie Informationen zu den Preisträger:innen der Promotionspreise der Studienstiftung seit 2014. Mit ihren Promotionspreisen würdigt die Studienstiftung exzellente wissenschaftliche Arbeiten unterschiedlichster Fachrichtungen und weist auf die besondere Qualität hin, die die Promotionsförderung der Studienstiftung ermöglicht. Die Preisgelder trägt der Verein Freunde und Förderer der Studienstiftung des deutschen Volkes e. V.

Ausschreibung der Promotionspreise 2025

Mit den Promotionspreisen ehrt die Studienstiftung Nachwuchswissenschaftler:innen, denen es mit ihren Dissertationen gelungen ist, Impulse zu setzen, die weit über die Fachgrenzen hinausgehen. Wer sich für die Promotionspreise 2025 bewerben möchte, findet hier ab Juni 2024 alle wichtigen Informationen und die Bewerbungsunterlagen.