Spendenaufruf der Studienstiftung für den Engagementpreisträger sowie die Finalistinnen und Finalisten 2020

Die Studienstiftung möchte Sie auch in diesem Jahr herzlich einladen, die eindrucksvollen Initiativen unseres Engagementpreisträgers sowie der Finalistinnen und Finalisten der „weitergeben – Engagementpreise der Studienstiftung“ 2020 durch Ihre Spende zu unterstützen.

Getragen von Ihren positiven Rückmeldungen, wenden sich Präsident und Generalsekretärin nun bereits zum vierten Mal in Folge an alle Geförderten, Ehemaligen und Vertrauensdozentinnen und -dozenten der Studienstiftung und bitten Sie um Unterstützung für die Projekte von engagierten Stipendiatinnen und Stipendiaten.

Mit Ihrer Spende können Sie beispielsweise Kinder und Jugendliche aus Nichtakademikerfamilien auf ihrem Bildungsweg unterstützen, sich für den sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser in Tansania einsetzen oder Impfaufklärung bei Schülerinnen und Schülern fördern. Auch kleine Spenden machen bereits einen spürbaren Unterschied – das haben unsere Spendenaufrufe der letzten Jahre gezeigt.

Im Folgenden stellen die sechs ausgezeichneten Stipendiatinnen und Stipendiaten ihre Projekte vor und schildern, was Sie mit Ihrer Spende konkret bewirken können.

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Offenheit für unser Anliegen und hoffen auf breite Unterstützung unserer Stipendiatinnen und Stipendiaten und ihrer gesellschaftlichen Anliegen.

Den Stipendiatinnen und Stipendiaten bedeutet die Unterstützung aus dem Kreise der Studienstiftung sehr viel. Wenn Sie daher ein sichtbares Zeichen setzen möchten, laden wir Sie herzlich ein, bei Ihrer Spende den Hinweis "Spendenaufruf der Studienstiftung“ zu geben, bei einer direkten Überweisung im Verwendungszweck oder auf der Spendenseite der Projekte auf betterplace.org im Kommentarfeld.

Engagementpreisträger: Sagithjan Surendra, Aelius Förderwerk e. V.

Sagithjan Surendra unterstützt mit seinem Projekt „Aelius Förderwerk“ Kinder und Jugendliche aus Nichtakademikerfamilien auf ihrem Bildungsweg und nutzt dazu ein umfangreiches ideelles Förderprogramm und ein Mentoring-Angebot. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an Seminaren und Workshops, von der Schreibwerkstatt über Kreativ-, Musik- und Theaterworkshops bis hin zum Museumsbesuch, unabhängig von den sozioökonomischen Hintergründen ihrer Eltern.

Interview lesen

Jetzt spenden

Nachricht schreiben

Finalist: Stefan Gerbes, Waterfilter

Stefan Gerbes setzt sich mit dem Projekt „Waterfilter“ für den sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser in Tansania ein. Dafür stellt das Projekt günstige organische Wasserfilter mit hoher Filterqualität her, die vor Ort durch lokale „Waterpreneurs“ an die lokale Bevölkerung verkauft werden. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es, bis zu 80 Wasserfilter kostenlos an ausgewählte Krankenhäuser, Schulen und Privatpersonen zu verteilen, um sicherzustellen, dass selbst Geringverdiener Zugang zu sauberem Trinkwasser erhalten.

Interview lesen

Jetzt spenden

Nachricht schreiben

Finalist: Daniel Heid, Xenoplex

Daniel Heid bietet mit dem Schülerforschungszentrum „Xenoplex“ einen Raum für Kinder und Jugendliche im Schwarzwald, die sich besonders für Naturwissenschaften interessieren. Hier können sie im Rahmen von Forschungsprojekten, Seminaren und Praktika sowohl wissenschaftliche als auch soziale Kompetenzen erwerben. Mit Ihrer Spende können Sie dazu beitragen, das Programmangebot auszubauen, insbesondere in den Zukunftsthemen Algenbiotechnologie sowie Genome Engineering.

Interview lesen

Jetzt spenden

Nachricht schreiben

Finalist: Steffen Künzel, Impf Dich – Impfaufklärung in Deutschland e. V.

Steffen Künzel klärt mit dem Verein „Impf Dich – Impfaufklärung in Deutschland“ Schülerinnen und Schüler über das Impfen auf und zeigt ihnen, wie sie den eigenen Impfpass lesen und sich mit fundierten Argumenten in Impfdebatten einbringen können. Ziel ist es, für dieses Thema zu sensibilisieren und durch Bildung dafür zu sorgen, dass sich jede und jeder eine individuelle Meinung bilden kann. Mit Ihrer Spende helfen Sie, interaktive Schulvorträge in ganz Deutschland anzubieten und durchzuführen.

Interview lesen

Jetzt spenden

Nachricht schreiben

Finalist: Niels Kunz, Digital Libraries in Malawi / Next Generation Africa e. V.

Niels Kunz und der Verein „Next Generation Africa“ eröffnen Schülerinnen und Schülern in Malawi direkten Zugang zu grundlegenden Bildungsmaterialien. Hierfür werden robuste Miniserver mit den Inhalten der jeweiligen Lehrpläne bestückt – lizenzfrei, kostenlos und offline. Mit Ihrer Spende können Sie helfen, bis Ende 2021 weitere Schulen mit Miniservern ausstatten, um dann insgesamt über 7.000 Schüler*innen die Chance auf bessere Bildung zu ermöglichen.

Interview lesen

Jetzt spenden

Nachricht schreiben

Finalistin: Sonja Wiedemann: Erinnerung für zwei

Das Projekt „Erinnerung für zwei“ von Sonja Wiedemann ermöglicht auf einer persönlichen Ebene eine Beschäftigung mit der Shoah. Deutsche und Israelis treffen sich bei sogenannten Erinnerungsabenden, um bei angeleiteten Vier-Augen-Gesprächen über Erfahrungen, Klischees, Aufarbeitungsstrategien und Wissensvermittlung mit Blick auf die Shoah zu sprechen. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie die nächsten Erinnerungsabende, indem Sie die anfallenden Kosten  übernehmen, z.B. für Raummiete, Verpflegung und Ambiente.

Interview lesen

Jetzt spenden

Nachricht schreiben

Über die weitergeben - Engagementpreise der Studienstiftung

Die Studienstiftung möchte ihre Stipendiatinnen und Stipendiaten in ihren gesellschaftlichen Anliegen und dem Wunsch etwas zu verändern, öffentlich und auch finanziell unterstützen. Deshalb vergibt sie seit 2014 den Engagementpreis und seit 2015 die Starterpreise. Gemeinsam bilden sie seit 2017 die „weitergeben – Engagementpreise der Studienstiftung“. Der Verein Alumni der Studienstiftung stiftet die Preisgelder für die Preise.

Kontakt

Dr. Stefanie Richters
Team Wissenschaft und Gesellschaft
Telefon: +49 228 82096-355
E-Mail: richters(at)studienstiftung(dot)de