© Johannes Haas

Über uns / 

Aktuelles

Studienstiftung vergibt Promotionspreise 2018: Arbeiten aus der Mathematik und der Neueren deutschen Literatur ausgezeichnet

Promotionspreisträgerinnen Kathrin Wittler (li.) und Jessica Fintzen (re.) © Privat

Die Promotionspreise 2018 der Studienstiftung gehen an zwei Nachwuchswissenschaftlerinnen: Jessica Fintzen erhält den Friedrich Hirzebruch-Promotionspreis für ihre Dissertation in der Mathematik. Kathrin Wittler wird für ihre Arbeit in der Neueren deutschen Literatur mit dem Johannes Zilkens-Promotionspreis geehrt.

Beide Preisträgerinnen, deren Dissertationen durch die Studienstiftung gefördert wurden, überzeugten die Jurys durch innovative und hochkomplexe Beiträge in ihren Fachgebieten. So erschließt die Literaturwissenschaftlerin Kathrin Wittler mit ihrer Arbeit neue Perspektiven für das Verständnis der deutschen jüdischen Literatur. Die Dissertation von Jessica Fintzen, Ph.D., kombiniert mit der Zahlentheorie und der Darstellungstheorie algebraischer Gruppen zwei schwierige Gebiete der Mathematik und entwickelt neue Lösungsansätze.

„Die Promotionspreise 2018  gehen an zwei beeindruckende Nachwuchswissenschaftlerinnen, die methodisch äußerst anspruchsvoll arbeiten und die bereits jetzt in ihrem Forschungsfeld Beachtung finden“, sagt Dr. Annette Julius, Generalsekretärin der Studienstiftung. Die ausgezeichneten Dissertationen zeigten exemplarisch, was die individuelle Förderung besonders begabter und engagierter junger Menschen zu bewirken vermag.

Die Studienstiftung vergibt die mit je 5.000 Euro dotierten Promotionspreise seit 2014. Mit den Auszeichnungen werden außergewöhnliche akademische Leistungen von Stipendiatinnen und Stipendiaten sichtbar gemacht. Beide Preise werden im Rahmen einer Festveranstaltung am 4. Juni 2018 in Berlin verliehen.

Weitere Informationen

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren