Aktuelles

14/03/2007

Mit Pauken und Trompeten:

Studienstiftung nimmt 28 neue Musik-Stipendiaten auf

Bonn, 14. März 2007. Die diesjährige Musiker-Auswahl der Studienstiftung des deutschen Volkes fand vom 5. bis 9. März in Düsseldorf statt. Von 68 Bewerbern aus ganz Deutschland wählte eine unabhängige Kommission 28 Nachwuchsmusiker für die Förderung der Studienstiftung aus. Die Kandidaten hatten zuvor ein internes Vorauswahlverfahren erfolgreich durchlaufen und waren von ihrer Hochschule für die Endrunde nominiert worden. Zurzeit fördert die Studienstiftung circa 110 Musiker von insgesamt 7.000 Stipendiatinnen und Stipendiaten.Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

Jahresbericht

Der Jahresbericht dokumentiert die Aktivitäten der Studienstiftung und stellt die Menschen hinter der Institution vor.» Mehr erfahren

Absolventenstudie

Schnell, erfolgreich und zufrieden: Studie über Promotionsstipendiaten» Download (PDF, 1.6 MB)