Aktuelles

20/02/2009

Literaturwissenschaftlicher Anna Krüger Preis:

Ehrung für Martin von Koppenfels


Bonn, 20. Feburar 2009. Um auf die Bedeutung des Deutschen als Wissenschaftssprache hinzuweisen, verleiht das Wissenschaftskolleg zu Berlin regelmäßig den Anna Krüger Preis an den Autor eines Werkes, das in einer besonders ansprechenden und verständlichen Sprache verfasst ist. Am 18. Februar 2009 wurde der mit 20.000 Euro dotierte Preis an den ehemaligen Stipendiaten und Literaturwissenschaftler Professor Martin von Koppenfels (geb. 1967) von der Universität Bielefeld verliehen.

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

Jahresbericht

Der Jahresbericht dokumentiert die Aktivitäten der Studienstiftung und stellt die Menschen hinter der Institution vor.» Mehr erfahren

Absolventenstudie

Schnell, erfolgreich und zufrieden: Studie über Promotionsstipendiaten» Download (PDF, 1.6 MB)