Aktuelles

11/12/2012

Leibniz-Preise 2013:

Drei Alumni der Studienstiftung ausgezeichnet



Bonn, 11. Dezember 2012. Die neuen Preisträger von Deutschlands wichtigstem Forschungsförderpreis stehen fest: insgesamt elf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden mit dem Leibniz-Preis 2013 geehrt, darunter drei ehemalige Stipendiaten der Studienstiftung. Lutz Raphael erhält den Preis für seine Arbeiten zur jüngsten Zeitgeschichte Europas. Roderich Mössner und Achim Rosch werden gemeinsam für ihre herausragenden Beiträge zur Erforschung von stark wechselwirkenden Quantensystemen ausgezeichnet.

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

Jahresbericht

Der Jahresbericht dokumentiert die Aktivitäten der Studienstiftung und stellt die Menschen hinter der Institution vor.» Mehr erfahren

Absolventenstudie

Schnell, erfolgreich und zufrieden: Studie über Promotionsstipendiaten» Download (PDF, 1.6 MB)