Aktuelles

Veranstaltung in den UferHallen, © David Außerhofer
01/04/2014

Künstler nachhaltig fördern:

Karl Schmidt-Rottluff Stipendien vergeben

Die Studienstiftung des deutschen Volkes hat im März 2014 fünf postgraduale Karl Schmidt-Rottluff Stipendien an junge freischaffende Künstlerinnen und Künstler vergeben. In diesem Jahr fand die Auswahl in den UferHallen in Berlin statt. Die renommierten Stipendien gehen an  Mariechen Danz (Performance/Installation), Antje Engelmann (Film/Video), Pauline M’Barek (Medienkunst/Installation), Konrad Mühe (Video/Skulptur) sowie Jens Pecho (Medienkunst).

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemeldung.

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

Jahresbericht

Der Jahresbericht dokumentiert die Aktivitäten der Studienstiftung und stellt die Menschen hinter der Institution vor.» Mehr erfahren

Absolventenstudie

Schnell, erfolgreich und zufrieden: Studie über Promotionsstipendiaten» Download (PDF, 1.6 MB)