Aktuelles

06/03/2008

Krebsforscherin Simone Fulda geehrt


Bonn, 6. März 2008. Im Januar wurde Simone Fulda, ehemalige Stipendiatin der Studienstiftung, mit dem Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis 2007/08 geehrt, der mit 10.000 Euro dotiert ist. Die Professorin an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsklinik Ulm erforscht den programmierten Zelltod von Krebszellen, die Apoptose. In Guidel, wo in diesem Jahr eine von elf Sommerakademien der Studienstiftung stattfindet, wird Simone Fulda die Arbeitsgruppe zum Thema „Apoptose und Krebstherapie“ leiten.

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

Jahresbericht

Der Jahresbericht dokumentiert die Aktivitäten der Studienstiftung und stellt die Menschen hinter der Institution vor.» Mehr erfahren

Absolventenstudie

Schnell, erfolgreich und zufrieden: Studie über Promotionsstipendiaten» Download (PDF, 1.6 MB)