Aktuelles

02/05/2017

Jetzt für die Engagementpreise 2018 bewerben

Noch bis zum 1. Juli 2017 können sich Stipendiatinnen und Stipendiaten für die „weitergeben – Engagementpreise der Studienstiftung“ 2018 bewerben.

Die Preise werden in zwei Kategorien vergeben: Mit den Starterpreisen unterstützt die Studienstiftung Initiativen und Projekte in der Konzeptionsphase. Wer eine zündende Idee für die Lösung einer gesellschaftlichen Herausforderung entwickelt, doch mit der Umsetzung am Startkapital scheitert, kann sich für einen der Starterpreise bewerben. In dieser Kategorie werden bis zu fünf Projekte mit insgesamt 5.000 Euro ausgezeichnet.

In der zweiten Kategorie der Engagementpreise sind bereits laufende Projekte gesucht. Von zentraler Bedeutung für die Preisverleihung sind der persönliche Beitrag in dem Projekt, die gesellschaftliche Relevanz sowie eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Perspektive. Zusätzlich zum Engagementpreisträger werden fünf Finalisten ausgezeichnet. Das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro kommt direkt dem ausgezeichneten Projekt zugute.

Zusätzlich findet in diesem Jahr erstmals eine Spendenaktion zugunsten des Engagementpreisträger und der Finalisten statt.Die Preisträger und Finalisten werden außerdem durch ein Coaching-Seminar und im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Studienstiftung unterstützt. Alle Preisträger werden für den Deutschen Engagementpreis nominiert.

Weitere Informationen

FH-Jubiläumsbroschüre

„Begabungen fördern, Horizonte erweitern“: 20 Jahre Studienstiftung an Fachhochschulen» Mehr erfahren

Stipendiatenporträt

Im ewigen Eis zu forschen, ist für manche ein Kindertraum. Für seine Promotion in der Umweltphysik begibt sich Jan-Marcus Nasse regelmäßig in die Antarktis.» Mehr erfahren

Jahresbericht

Der Jahresbericht dokumentiert die Aktivitäten der Studienstiftung und stellt die Menschen hinter der Institution vor.» Mehr erfahren

Absolventenstudie

Schnell, erfolgreich und zufrieden: Studie über Promotionsstipendiaten» Download (PDF, 1.6 MB)