Aktuelles

03/02/2021

Digitale Jahrestagung der Studienstiftung

Rund 300 Vertrauensdozentinnen und Vertrauensdozenten, der Vorstand sowie über 50 Mitglieder aus der Geschäftsstelle trafen sich vom 29. bis 30. Januar digital zur 70. Jahrestagung der Studienstiftung. Dort berieten sie über stipendiatische Anträge auf Weiterförderung und tauschten sich über aktuelle wie grundsätzliche Fragen aus. 

Zum Auftakt der Tagung gaben der Präsident und die Generalsekretärin der Studienstiftung, Professor Reinhard Zimmermann und Dr. Annette Julius, einen Überblick darüber, wie die Studienstiftung in den vergangenen rund zehn Monaten ihr Auswahl- und Fördergeschäft sowie ihre Veranstaltungen unter den Bedingungen der Pandemie gestaltet hat. Zudem stellten sie im vergangenen Jahr neu aufgelegte Förderprogramme vor.

Antrag auf Weiterförderung

Im Kern der Tagung stand die Entscheidung über 1.394 Anträge auf Weiterförderung von Stipendiatinnen und Stipendiaten, die zu Studienbeginn in die Studienstiftung aufgenommen worden waren und sich nach Abschluss ihres vierten oder fünften Semesters um eine Förderung über das sechste Studiensemester hinaus beworben hatten. Rund 85 % der Anträge waren bereits im Vorfeld der Tagung eindeutig vorvotiert worden. In 17 Arbeitsgruppen berieten Vertrauensdozentinnen und -dozenten aus ganz Deutschland und Europa daher ausführlich über die verbleibenden 216 Anträge. Der Anteil der am Ende positiv entschiedenen Anträge lag dieses Mal mit 91,5 % etwas höher als in den Vorjahren.

Sozialer Austausch und Konzert

Trotz des digitalen Formats kam auf der Tagung der informelle Austausch – sei es zu studienstiftungsbezogenen Themen, sei es in einer eigens eingerichteten „Digitalen Lounge“ – nicht zu kurz. Auch auf das traditionelle Konzert am Samstagabend mussten die Vertrauensdozentinnen und -dozenten nicht verzichten: Der Stipendiat und Echo-Preisträger Dominik Wagner (Kontrabass) und sein Klavierpartner Can Çakmur  spielten u.a. Stücke von Ludwig van Beethoven und Vilmos Montag.

Das Konzert sowie die Zugaben waren einige Tage vor der Tagung im Tonzauber Studio im Casino Baumgarten in Wien aufgenommen worden und können weiterhin über den Youtube-Kanal der Studienstiftung angehört werden.

Die nächste Jahrestagung der Vertrauensdozentinnen und -dozenten findet Anfang 2022 in Berlin statt.

Weitere Informationen